Herzlich Willkommen auf unserer Alpe Klank!

Wir, die Familie Höß, erwarten Sie mit liebevoll zubereiteten Brotzeiten aus ausschließlich regionaler Herkunft. Hausgemachter Kuchen und erfrischenden Getränke.

Bei schönem Wetter lädt die große Terrasse direkt vor der Hütte zur gemütlichen Einkehr ein. Genießen Sie den herrlichen Ausblick über das Bergpanorama der Allgäuer Alpen.

65 Stück Jungvieh, sowie Esel, Kühe, Kälbchen und Pferde verbringen von Mai bis September ihren Alpsommer auf den saftigen Wiesen, hier auf der Alpe Klank.

 Unsere Öffnungszeiten 2020

Die Eröffnung für die Sommersaison kann wie geplant am 21. Mai 2020 stattfinden. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation müssen spezielle Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Zunächst ist nur eine Bewirtung im Außenbereich auf der Terrasse möglich, ab 25.05.2020 dann auch in unserem gemütlichen Gastraum in der Hütte. (Stand: 06.05.2020)

21.05. - 14.07. geöffnet / Mo + Di Ruhetag
15.07. - 04.10. durchgehend geöffnet
05.10. - 25.10. geöffnet / Mo + Di Ruhetag
ab November: geschlossen

Essen und Trinken

Tanken Sie bei uns neue Energie nach einer Wanderung durch die herrliche Ostrachtaler Bergwelt. Schmackhafte Brotzeiten und erfrischende Getränke stehen für Sie bereit. Wir legen großen Wert auf regionale & frische Produkte.

mehr erfahren

Termine 2020

19.07. | Frühschoppen mit der Schlossbergmusik aus der Hopferau
09.08. | Frühschoppen mit Else & Luggi
13.09. | Frühschoppen mit der Schlossbergmusik aus der Hopferau
03.10. | Bergmesse mit der Familienmusik Braunsch

Beginn ist jeweils um 11 Uhr

Bergmesse Klank


Am 3. Oktober jeden Jahres findet traditionell die Bergmesse der katholischen Pfarreiengemeinschaft Bad Hindelang an der Klank-Kapelle unterhalb unserer Alphütte statt. Beginn ist um 11 Uhr. Wir freuen uns Sie anschließend an der Alpe Klank zum Ausklang zu empfangen.

Bei schlechter Witterung entfällt die Messe.

So kommen Sie zu uns

Unsere Hütte ist über mehrere Wanderwege von Bad Hindelang und Oberjoch aus gut erreichbar.

mehr erfahren

65

Stück Jungvieh

2018

neu erbaut

1,5

Stunden Gehzeit

1420m

über dem Meer